Meine Shopping-Übersicht
X

Du hast noch keine Artikel im Warenkorb. Klicke hier um zu den Produkten zu gelangen.

Frozen Bananapops

Frozen Bananapops als leckere Eisalternative

Schokolade ist ja meistens an heißen Tagen nicht die erste Wahl als kleine süße Sünde. Als Frozen Pops in Kombination mit gefrorenen Bananen, bekommt die Schokolade aber doch noch ihren Einsatz und ist dazu noch erfrischend kühl als leckere Eisalternative! Versucht selbst unser einfaches und veganes Dessert!

Zutaten

  • 4 Bananen
  • vegane Vollmilchschokolade
  • Erdnussbutter
  • Maulbeeren
  • Kokosraspeln
  • Goji-Beeren

Zubereitung

  1. Die Bananen in der Mitte teilen, Holzspieß in die flache Seite stechen und über Nacht einfrieren.
  2. Die Schokolade schmelzen und die gefrorenen Bananen in die geschmolzene Schokolade eintauchen.
  3. Nun können die Bananenpops mit Maulbeeren, Kokosraspeln, Erdnussbutter, Quinoapops oder anderen Toppings garniert werden.
  4. Die garnierten Bananapops auf Backpapier trocknen lassen und fertig ist das lackere Dessert.