Meine Shopping-Übersicht
X

Du hast noch keine Artikel im Warenkorb. Klicke hier um zu den Produkten zu gelangen.

Matcha Donut-Bites

Vegane Matcha Donut-Bites mit Schokolade

Matcha Donut Bites? Ja genau, ihr habt richtig gelesen. Denn diese süße Leckerei lässt sich in verschiedenen Formen zubereiten. Ob, so wie hier, als praktische Bites oder in eurer Donut Form: Diese Leckerei schmeckt nicht nur richtig gut, sondern macht auch noch dank unseres Matchas hellwach!

Zutaten

  • 2 EL Leinsamen
  • 120g Dinkelmehl
  • 40g gemahlene Mandeln
  • 100g veganer Joghurt
  • 20g Kokosblütenzucker
  • etwas Backpulver
  • 60g vegane Zartbitterschokolade
  • 2 EL Hafer Cuisine (oder eine andere Pflanzensahne)
  • 1 TL Matcha Pulver

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die gemahlenen Leinsamen mit 4 EL Wasser mischen. Leinsamen, Mehl, Mandeln, Joghurt, Kokosblütenzucker und Backpulver gut verrühren bis alles eine homogene Masse ergibt.
  3. Den Teig auf einem Backblech dünn verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 15-20 Minuten backen. Macht hier ruhig eine Stichprobe.
  4. Für das Topping die Zartbitterschokolade hacken. Die Pflanzensahne mit der Schokolade erhitzen und die Masse dann über den abgekühlten Teig geben. Wer hat, kann ein paar gehackte Mandeln dazugeben. Jetzt nur noch das Matcha auf der Schokolade verteilen und die Donut-Bites trocknen lassen. Fertig ist euer veganer Nachtisch!
Matcha Donut-Bites

Dieses Rezept hat die liebe Franzi (francescamyer) mit unserem Matcha entwickelt. Vielen Dank!

Deine Berioo Produkte