Schnellgemachte Açaí-Bowl mit Basilikum

Schnellgemachte Açaí-Bowl mit Basilikum

Wir stellen heute eine etwas andere Variante der leckeren Açaí Smoothie-Bowl vor:
die fruchtig herbe Kombination aus Açaí-Pulver und frischem Basilikum verleiht der Bowl einen tollen Kontrast zum süßen Obst, gibt euch perfekte Energie für den Start in den Tag und ist zudem noch schnell gezaubert!

Zutaten

  • 100g Himbeeren (TK)
  • 200g Soja-Joghurt, natur
  • 1 Banane
  • 1 Mango
  • 1,5 TL Berioo Açaí-Pulver
  • 5 große Blätter Basilikum
  • 50g Maulbeeren zum garnieren

Zubereitung

  1. Den Mixer mit dem Jogurt und den gefrorenen Beeren befüllen und zu einer wunderbar cremigen Masse verarbeiten.
  2. Als nächstes folgt das nicht gefrorene Obst sowie das Basilikum. Von der Mango ein paar Stücke über lassen, diese machen sich super als Dekoration auf der Açaí-Bowl.
  3. Den Mixer ausschalten, um das Açaí-Pulver mit in den Mixer zu geben. Es empfiehlt sich das Pulver kurz mit einem Löffel unterzuheben, da es sonst mit den ersten Drehungen am Mixerrand kleben bleibt.
  4. Mixer verschließen, wieder anschalten und die ganze Masse schön cremig mixen lassen.
  5. Den Inhalt des Mixers in eine Schale füllen und mit den restlichen Mangostücken, ein paar Beeren und Basilikumblättern garnieren. Fertig ist die schnellgemachte Açaí-Bowl!

Warum jeder Açaí-Bowls essen sollte

Nicht nur ihr hübsches Äußeres, auch ihr einzigartiger Geschmack und ihre vielen positiven Eigenschaften machen die Açaí-Smoothie-Bowl zum echten Frühstücksliebling. Doch was ist eigentlich dieses Açaí? Eine kleine Beere, die voller Antioxidantien und Vitamine steckt und dem Geschmack dunkler Schokolade ähnelt. Könnt ihr jetzt ahnen, wieso wir die Açaí-Frucht so lieben? Die Liste der Besonderheiten der kleinen Beeren ist lang und reicht von Hilfe bei Gewichtsabnahme über Verbesserung des Hautbildes bis hin zu ruhigerem Schlaf. Noch ein großer Vorteil: Açaí-Beeren haben einen sehr geringen Zuckeranteil und sind zudem noch reich an Mineralien und essentiellen Fettsäuren.

Açaí-Pulver als Grundlage für den gesunden Start

Der Food Trend stammt aus Brasilien, wo die Açaí-Beeren fester Bestandteil der Ernährung sind. Für das Açaí-Pulver, welches wir in unseren Açaí-Bowls verwenden, werden die Beeren gefriergetrocknet und zu Pulver gemahlen. So bleiben die vielen Vitamine und Mineralien der Açaí-Beere auch nach der Verarbeitung noch erhalten. Außerdem: das Pulver ist kohlenhydratärmer als die frische Frucht! Abgesehen davon, dass die Açaí-Bowl wie ein Dessert schmeckt, ist das Power-Frühstück auch noch low carb, vegan und hält lange satt. Das Schöne an dem Superfood Frühstück ist die endlose Variationsmöglichkeit der Zutaten und Toppings – so wird das Açaí-Frühstück auch nie langweilig!

Deine Berioo Produkte